altPhilosophie und Hintergründe meiner Arbeit


Nach meiner Überzeugung ist alle Existenz verbunden in einer Einheit, die miteinander in Wechselbeziehung, also in Resonanz zueinander steht und voneinander abhängt - gleich einem Meer, das mit allen Molekülen und Wesen darin nicht nur die Summe seiner Teile ist, sondern ein ganzheitliches Universum.

Durch meine Arbeit habe ich für mich die Überzeugung gewonnen, dass wir Teil einer ganzheitlichen Bewusstheit sind, die auf vielfältige Weise Ausdrucksformen sucht. Als materielle Manifestationen wie Planeten, Sonnen, Menschen, Tiere oder Pflanzen und vieles andere. Auch nicht stoffliche Erscheinungsformen sind in diesem Modell existent.

Wenn wir also mit einer derartigen Vorstellung erkennen wollen wer wir sind, ist es so, wie wenn ein Tropfen innerhalb einer Wassermasse verstehen möchte, was ihn ausmacht.

Als Konsequenz dieser Hypothese muss man des Weiteren erkennen, dass jeder Einzelne für das Kollektiv entscheidend ist. Wer also für sich Hader und Zwietracht, oder Befreiung und Liebe entwickelt, tut das für alle und alles, wenn wir, wie in dem Modell angenommen, alle in einer Wechselseitigkeit zueinander stehen. Man nennt das in der Kommunikationswissenschaft und der Psychologie „Interaktion“ und in der Familientherapie „Systemisches Arbeiten“.
Auf spiritueller Ebene bedeutet es das Eingebundensein in den Kosmos, die Verbindung mit der Quelle, Teil der Göttlichkeit, des Alles-Was-Ist, oder wie man es nennen möchte.

Da wir stets nur über uns selbst entscheiden und verfügen können, muss jeder bei sich selbst beginnen, um Glück, Heilsein und Erlösung zu erfahren. Das gilt besonders dann, wenn wir der Allgemeinheit dienen wollen, die Gesellschaft verändern wollen hin zu einem wertvolleren Leben.

Durch meine Arbeit möchte ich Menschen dazu ermutigen, die Verantwortung für ein selbstbestimmtes und gesundes Leben in die eigenen Hände zu nehmen, Eigenliebe zu entwickeln, sich selbst zu vergeben und dadurch in der Folge allen anderen Menschen und Situationen mit Liebe begegnen zu können.

Da jeder Mensch nur seinen einzigartigen Lebensmoment mit seiner einzigartigen Lebensgestaltung verstehen und integrieren kann, ist jede begleitende Hilfe anders. Dennoch können wir uns dabei verschiedener Methoden bedienen, die zur Erkennung und Auflösung von einschränkenden Mustern allen Menschen dienen.

Eine Auswahl verschiedener Hilfsangebote stellt meine praktische Arbeit für Sie zur Verfügung. Durch die langjährige und umfangreiche Ausbildung zur Unterstützung von Menschen ist ein breites Spektrum an Angeboten entstanden, das von psychologischer Beratung über intensive Prozessbegleitung bis hin zur medialen Arbeit viele Bereiche der fest- und feinstofflichen Körperarbeit einschließt. Das ermöglicht sehr flexibel und individuell auf den Lebensmoment und den Einzelnen zu reagieren.