Pranaheilung - Energielenkung


Energielenkung ist eine Methode, kosmische Kräfte durch den Körper zu leiten. Es fällt unter die Bezeichnung Geistheilung, oder Handauflegen. In China wird diese Lebensenergie Qi, oder auch Chi genannt, in Indien Prana.

Die Energie beeinflusst alle Bereiche des Körpers, und gleicht Disharmonien aus. Die Körperschwingung wird angehoben, die Psyche angeregt, Blockaden können gelöst werden. Ein Prozess der Bewusstwerdung kann in Gang kommen. Der Körper harmonisiert sich. Die Energieübertragung erfolgt durch die Hände und verhilft dem Empfangenden zu einer tiefen Entspannung. Dies stärkt die Selbstheilungskräfte des Körpers und hilft, eine Krankheit, oder Verletzung besser zu überwinden, von Disharmonien zu befreien und eine tiefe Entspannung herbeizuführen. Diese Form der Energielenkung ist eine sehr beruhigende und langfristig ausgleichende Erfahrung. Sie verhilft meist zu besserem Schlaf und allgemein gesteigertem Wohlbefinden. - Auch sehr gut geeignet für Schwangere, Kinder und Babies.

Eine Behandlung dauert in der Regel 90 Minuten.

 

Lassen Sie sich von der durchdringenden Wirkungsweise überraschen!

(das Auflegen der Hände ersetzt keinen Arztbesuch)