Termine: Vorträge, öffentliche Channelings, Seminare, Workshops

Ausbildung zum professionellen Berater

Laufend neue Kurse. Bei Interesse bitte eine kurze e-mail schreiben und ich sende die Kursunterlagen gerne zu.

 

NEU!!!

Laufend online-Channelings und Vorträge!

Altes und Neues unter

http://www.sofengo.de/webinars?esearch=Sabine%20Richter


oder auf Facebook mehr:
https://www.facebook.com/pages/Sabine-Richter/688338521234214#

 

19.9.2014 einmal Urknall und zurück

 

Startveranstaltung einer Vortragsreihe - ein Überblick der Themengebiete

bei der om-spirit Akademie
Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start

 

21.9.2014 Öffentliches Channeling zum THEMA: ORBS

Oft sehen wir auf Fotografien Objekte, die wie kleine und größere Seifenblasen aussehen. Fotografen meinen das seien Reflexspiegelungen. Andere meinen, es seien Staubkörner, die besonders beleuchtet wurden.
Weitaus spannender ist die Behauptung, bei Orbs würde es sich um Bewusstseinseinheiten handeln, die uns Menschen etwas zu sagen haben.
Was sind Orbs?
Welche anderen Existenzen außer Menschen, Tieren und Pflanzen sind hier, um uns zu unterstützen?
Und kann man sie wahrnehmbar machen? – Und wenn ja, wie?
Diese und andere Fragen wollen wir in 90 Minuten stellen und hoffen auf interessante Botschaften.
Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen? Alle Informationen finden Sie hier:
https://www.edudip.com/w/101024


Start einer Reihe von öffentlichen Channelings (mediale Übertragungen) zum Themenkreis Körper und Bewusstsein.

25.9.2014 Teil 1 der Reihe: Zeugung und der Weg der Seele

 

Ein neuer Mensch soll in das Leben eines Elternpaares kommen. Es gibt fünf Phasen dieses Vorgangs:
Die Vorbereitung aus der astralen Ebene – das Kennenlernen - die Zeugung - die Schwangerschaft und schließlich die Geburt.

Aus früheren Channelings haben wir unter anderem zum Beispiel bereits gelernt, dass die Verfassung der Eltern im Moment der Zeugung entscheidend dafür sind, welche Bewältigungsstrategien ein Mensch Zeit seines Lebens zur Verfügung hat. Auch, wie die Chakren durch einen sexuellen Höhepunkt manipuliert werden, um die Seele überhaupt aus dem Astralraum in den Körper zu bringen. Weiter haben wir erfahren, dass eine Seele die künftigen Eltern vor der Zeugung besucht, ihren Körper bewohnt und sich mit dem Elternpaar vertraut macht. Dort wird der ankommenden Seele gezeigt, worauf es ankommen wird im neuen Leben und was es zu beachten gilt. Der neue, vorübergehende „Wohnraum“ für den Embryo im Körper der Mutter wird von der Kindseele vorbereitet.

Wir wollen weitere Fragen beim Channeling stellen. Zum Beispiel wie fehlende Seelenanteile dabei bedacht werden.
Wie wird das Kind mit der astralen Welt verbunden?
Welche Rolle hat das Hohe Selbst dabei?
Welche Helfer gibt es auf dem Weg?
Wie ist der Vorgang bei Mehrlingsschwangerschaften?
Wie verhält es sich mit Geburtsmalen?
Wie lange und woran erinnert sich eine Seele an das alte Leben?
Was bleibt in der vorhergehenden Inkarnation vom Bewusstsein der Seele zurück?
Gibt es Aufgaben?

Das und mehr – was den Teilnehmern vielleicht auch noch dazu einfällt –können wir an diesem Abend in 90 Minuten erfragen.

Es ist geplant, dieses Thema auf drei Termine zu verteilen, weil die Flut der Informationen für ein derartiges Ereignis für die kurze Zeit zu groß ist.
Wir starten daher mit Teil 1.1
Vorbereitung aus der astralen Ebene – das Kennenlernen - die Zeugung

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen? Alle Informationen finden Sie hier:
https://www.edudip.com/w/101206

 

26.09.14 19.00 - 20.30 Channeling zum Thema:

Botschaften der Krankeheiten der Heiler

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start

 

30.09.14 19.00 - 20.30 Vorrag zum Thema:

Karmische Homöopathie

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start


2.10.14 18.30-20.00 Teil 2 der Reihe: Organbewusstsein

Eine Reihe von Channelings soll uns darüber aufklären, welches Bewusstsein in der zweiten Dimension, der tellurischen Ebene, auf der Ebene der Materie, also unserer Organe, vorherrscht. Organe haben ein eigenes Bewusstsein und ein eigenes Selbstverständnis.

Was spricht in uns? Was hören wir nicht? Und auf welche Weise kommuniziert unser Körper mit uns, wenn er erkrankt? Wie können wir das erfahren über das Erkennen von symbolhafter Psychosomatik hinaus? Kann man immer davon ausgehen, dass ein Symptom die gleiche Borschaft an uns hat, wie es durch die Erkenntnisse der Psychosomatik behauptet wird?

Was ist zum Thema Medikamente, Operationen und Organspenden aus höherer Sicht zu sagen?

Im Channeling erfahren wir mehr über derartige Dinge und das geheime Innenleben von Menschen und Tieren.

In den Folgeveranstaltungen widmen wir und den Themen Krebs, Organerkrankungen, Viren und Bakterien. Welche Wesen sind Metastasen? Welche Art von Bewusstsein sind Viren? Und vieles mehr.

Die Termine und Themen der Folgeveranstaltungen werden jeweils bekanntgegeben.

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen? Alle Informationen finden Sie hier:
https://www.edudip.com/w/101210

Dieses Channeling ersetzt weder einen Arztbesuch, noch ist es eine schulmedizinisch haltbare Information. Es handelt sich dabei um eine mediale Betrachtung. Die Erkenntnisse und Resultate der medialen Übertragung werden dem Teilnehmer in dessen Selbstverantwortung übereignet. Das Medium überimmt keinerlei Gewähr oder Haftung für den Inhalt oder Handlungen, die durch diese Informaionen in Selbstverantwortung vorgenommen werden.

 

4.10.2014 Teil 3 der Reihe: Krebs

Das Thema Krebs ist ein weit verbreitetes Martyrium für viele Menschen. Jährlich erkranken ca eine halbe Million Menschen neu an Krebs. Was hat es mit dieser Krankheit auf sich? Wie sind die Zusammenhänge zwischen Metastase und Geschwür?

Welche Botschaft gibt uns der Körper mit dieser Erkrankung? Ist Krebs gleich Krebs? Ist eine Metastase überhaupt ein Anteil einer Krebserkrankung?

Diese und andere Fragen werden wir in 90 Minuten Channeling aus den höheren Ebenen beantwortet.

Wir wissen bereits aus den anderen Durchsagen über die Informationsebene der tellurischen, also zweiten Dimension. Welche Existenzen dort mit uns als Mensch in Kooperation leben. Krebs ist eine der wichtigsten Kommunikationsmöglichkeiten für die Entwicklung und Evolution der Menschheit.

Lassen wir uns also von den Botschaften aus den höheren Ebenen zu diesem Themenkomplex überraschen!

Die Informationen ersetzen keinen Arzt! Noch sind sie überhaupt schulmedizinisch untermauert. Es handelt sich lediglich um mediale Übermittlungen zu einem Themenkreis!

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen? Alle Informationen finden Sie hier:
https://www.edudip.com/w/101316


Dieses Channeling ersetzt weder einen Arztbesuch, noch ist es eine schulmedizinisch haltbare Information. Es handelt sich dabei um eine mediale Betrachtung. Die Erkenntnisse und Resultate der medialen Übertragung werden dem Teilnehmer in dessen Selbstverantwortung übereignet. Das Medium überimmt keinerlei Gewähr oder Haftung für den Inhalt oder Handlungen, die durch diese Informaionen in Selbstverantwortung vorgenommen werden.

 

14.10.2014 19.00 - 20.30 Vortrag zum Thema

Evolution der personalen Chakren

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start

 

21.10.14 19.00 -20.30 Vortrag zum Thema

Quantensprung in die transpersonalen Chakren

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start


23.10.14 19.00 -20.30 Channeling zum Thema

Elementarwesen und ihe Aufgabe

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start

 

31.10.14 19.00 - 21.00 Veranstaltungzum Thema

Werkzeuge zur Reinkarnationstherapie

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start


8.11.2014 17.00 - 19.30 Öffentliches Channeling in Nürnberg zum Thema

"Kriege und relogiöser Imperialismus"

Als spirituell ausgerichtete Menschen leben wir im Zwiespalt des Leides ob der kriegerischen Eskalationen und der Vorstellung der bedingungslosen Liebe zu ALLEM was ist.
Das Channeling soll aus einer höheren Ebene beleuchten, was der Einzelne tun oder lassen kann, um der Menschheit zu dienen ohne die Polaroität weiter aufzuschaukeln. Wie sinnvoll sind Friedensdemonstrationen und wenn, wie sollten sie gestaltet sein?
Beitrag für den Abend 15.- Euro
Veranstaltungsort. Hotel Cristal, Willibaldstrasse 5-7, Nürnberg
www.hotelcristal.de
Anfahrt: PKW / öffentlichen Verkehrsmitteln


11.11.14 19.00 - 21.00 Veranstaltungzum Thema

Prinzip der systemischen Aufstellung

Mehr dazu auf  http://www.omspirit-magazin.edudip.com/start

 

27.12.2014 17.00 - 19.30 Öffentliches Channeling in Nürnberg zum Thema

Jahresqualität 2015

Wie jedes Jahr auch heuer wieder ein Channeling zur Qualität des nächsten Jahres der 8. Was wird vorbereitet? Welche Chakren werden im besonderen aktiviert und führen uns in welche Energie?
Beitrag für den Abend 15.- Euro
Veranstaltungsort. Hotel Cristal, Willibaldstrasse 5-7, Nürnberg
www.hotelcristal.de
Anfahrt: PKW / öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Seminar-Reihe "Wege ins Licht"

Start: April 2014 -läuft und ist ausgebucht

 

 

Orte:

Übersee am Chiemsee

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.